Yoga Stundenplan Prana Yoga Schaffhausen

Der Rhythmus des Körpers, die Melodie des Geistes und die Harmonie der Seele schaffen die Symphonie des Lebens.
B.K.S. Iyengar

Die Yogastunden bei Prana Yoga sind für alle Yoginis und Yogis offen. Komme so oft und wann du möchtest zum Yoga. Melde dich hierfür gerne unter info@pranayoga-sh.ch.
Wenn du dich für eine Stunde angemeldet hast, muss diese bei einer Verhinderung bis 12 Stunden vorher abgesagt werden. Ansonsten wird sie verrechnet.

Yogamatten, Hilfsmittel und Decken stehen dir im Prana Yogastudio zur freien Verfügung. Wenn du dir für die Endentspannung gerne einen warmen Pullover und Kuschelsocken mitnehmen möchtest, kann ich dir das empfehlen.

Beim Yoga empfiehlt es sich mind. zwei Stunden vor der Yogapraxis nichts mehr zu essen. Ein Stück Obst, ein kleiner Smoothie oder eine Handvoll Nüsse sind jedoch in Ordnung und können den kleinen Hunger beruhigen.

Auf Wunsch unterrichte ich auch Business Yoga in Firmen oder bei mir im Studio. Anfragen gerne an info@pranayoga-sh.ch

Die Kurse im Überblick

YogaFlow & Meditation

In den YogaFlow & Meditation Stunden fliessen wir zuerst durch aktivierende und entspannende Yoga Haltungen und schliessen die Yogastunde mit einer 15 – 20 minütigen Meditation ab. Die Yogastunde ist für jedes Level offen und alle sind herzlich willkommen.

YogaFlow

Yoga Flow Stunden sind sowohl für Yoga-Neulinge, als auch für erfahrenere Yogis, die ihre Yogapraxis vertiefen möchten, geeignet.
In den Yogastunden fliessen wir durch unterschiedliche Asanas, widmen uns bewusst unserer Atmung und haben genug Zeit in der Endentspannung loszulassen. Der Yogaunterricht soll dir dazu dienen, Sorgen und Verspannungen loszulassen und ganz im Moment anzukommen.

Schwangerschafts / Prenatal Yoga

Das Prenatal Yoga dient allen Frauen, die in der Schwangerschaft weiterhin sicher Yoga praktizieren und sich für die Geburt stärken möchten. Wir führen bewusst und behutsam Yoga Asanas durch, die dich in deiner Schwangerschaft optimal stärken und unterstützen.

Rückbildung / Postnatal Yoga

Das Postnatal/Rückbildungs Yoga kannst du ab der 6. bzw. 8. Woche (nach einem Kaiserschnitt) durchführen. Der Kurs findet fortlaufen statt und du kannst jederzeit einsteigen. Hier stärkst du mit der Hilfe passender Yoga- und Atemübungen deinen Körper und Beckenboden nach der Geburt. Auch dehnen und öffnen wir unseren Oberkörper mit sanften Yogahaltungen, da dieser Bereich aufgrund des Stillens und Tragen des Babys oftmals verspannt ist. Manche Mamas stossen auch erst später nach der Geburt dazu.