Ich bin Lisa-Marie, Yogalehrerin, Naturliebhaberin, Hobbyköchin und lebe gemeinsam mit meinem Partner in Thayngen. 

Seit längerer Zeit praktiziere ich bereits Yoga, Pranayama und Meditation und liebe den Ausgleich und die Freude, die Yoga mir schenkt. Dieses wärmende und strahlende Gefühl, welches Yoga mir schenkt, möchte ich an so viele Menschen, wie möglich weitergeben, um ihnen ein wundervolles Tool im Alltag an die Hand zu geben.

Wenn man mich nicht auf der Yogamatte findet, bin ich entweder in der Natur unterwegs oder probiere gerade ein neues vegetarisches Rezept in meiner Küche aus. Vor allem die Ernährung und Kräuterheilkunde für einen harmonischen  weiblichen Zyklus begeistern mich sehr.

Neben dem Yoga unterrichten, liebe ich es Frauen in ihrer Weiblichkeit zu unterstützen und mich für Nachhaltigkeit und unsere Mutter Erde einzusetzen. Es ist mein Herzenswunsch, dass wir alle wieder mehr miteinander und füreinander leben. Mögen wir alle die Kraft, Liebe und das Potential wahrnehmen, das jeder von uns in sich trägt.

In den Yogastunden unterrichte ich eine Mischung aus Vinyasa und Yin Yoga und integriere sehr gerne Pranayama und kleine Meditationen in meinen Yogaunterricht.